Angst und Schwäche

Was soll man tun wenn sich alles über einen ergießt.. Gedanken, Gefühle und Sehnsüchte?

 

Ich schreibe erst seit kurzer Zeit aber es hat viel in mir zum laufen gebracht.

 

Meine Angst davor vieles zu offenbaren und meine Schwäche irgendwann zu vertrauen. 

 

 Ich ordne seit Stunden meine Gedanken und Gefühle und bin mir nicht sicher wie ich das alles bewältigen soll.

Andererseits merke ich auch das es hilft, auf diesem Weg manches aufzuarbeiten was sonst warscheinlich nie wieder an das Tageslicht kommen wird.

Seit ich mit dem Blog angefangen habe denke ich mehr denn je was war und was sein wird.

.

13.8.15 20:46

Letzte Einträge: Hirnkirmes.... große/kleine Erinnerung, Körper und Geist im Einklang zum Abrund, Beschützer und Verlierer, Liebe und Hass

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung